Startseite Therapie Praxis Über mich Tipp Kontakt Naturheilpraxis Stefan Penzkofer
Systemische Aufstellungen Jeder Mensch war Kind, hat eine Herkunft und ist eingebunden in Beziehungen. Oft entstehen krankmachende Verstrickungen aus unterschiedlichsten Gründen zwischen den Mitgliedern einer Familie. Das Sichtbarmachen und Anerkennen dieser Verstrickungen ermöglicht die Lösung daraus. Bringen sie Ordnung in ihr System und damit in ihr Leben. Jeder braucht seinen Platz im System! Ob in der Familie oder am Arbeitsplatz, in seinem Ort oder Land. Wer am falschen Platz steht, für den wird es schwer zu stehen. Wir alle wünschen uns eine glückliche Familie, liebevolle Eltern, harmonische Beziehungen zu unseren Kindern oder Freunden, Erfolg, Reichtum, inneren Frieden, Gelassenheit und Glücksgefühle, usw. Stattdessen gibt es Hass, Streit, Distanz, Sprachlosigkeit, Ablehnung, Wut, Zorn und reichlich Blockaden, Ängste oder Disharmonie. Negative Gefühle blockieren unsere Leben und halten uns von Wünschen und Vision ab. Bei einer Aufstellung wird das innere (Seelen-) Bild aufgestellt. Blockaden werden sichtbar und werden gelöst. Unbewusstes wird Bewusst. Versöhnung und Ausgleich kann geschehen. Energien und Kraft können wieder fließen. Anschluss an die Kraft der Ahnen. Sein wahres Selbst leben. Alte Muster loslassen. Systemische Aufstellungen sind ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit. Ich wurde zur systemischen Therapie geführt nachdem ich erkannt habe, dass gute Naturheilverfahren allein nicht ausreichen, um bestimmte Krankheiten oder Probleme zu lösen, die systemische Ursachen haben. Hilfe bei: Konflikte mit Kindern, Eltern oder Geschwistern. Beziehungsprobleme, auch mit dem Expartner. ungewollte Partnerlosigkeit. Süchten aller Art, wie z.B. Essstörungen, Alkoholproblemen, Rauchen. Wenn Leichtigkeit und Lebensfreude fehlen. Wenn Sie sich selbst nicht wahrnehmen und nach Ihren Wurzeln suchen. Um die Botschaft ihrer Krankheit zu verstehen. Wenn Sie ein Leben lang auf der Suche sind. Bei ungewollter Kinderlosigkeit. Geldproblemen, beruflicher Orientierung. Der Suche nach dem Lebensweg. Depressionen oder wenn Ängste und Zwänge ihr Leben diktieren. Integrieren von Persönlichkeitsanteilen, wie z.B. innerem Kind, Weiblichkeit, innerem Mann, Vertrauen, Lebensfreude. Es gibt kaum ein Thema, das nicht aufgestellt werden kann! Es ist empfehlenswert sich vor der Aufstellung mit dem eigenen Familienstammbaum zu beschäftigen, evtl. bei Großeltern/Eltern nachzufragen, was diese noch von ihren Vätern und Müttern wissen. Gab es beispielsweise harte Schicksale im Krieg, Flüchtlinge, Vertriebene, Enteignete? Gab es getötete Ehemänner, Geschwister, Kinder? Fehlgeburten? Abtreibungen? Ungerecht verteiltes Erbe? War jemand ausgestoßen, ging ins Kloster, war homosexuell oder hatte eine Geisteskrankheit? Diese Informationen können hilfreich bei der Aufstellungsarbeit sein. Es ist wichtig zu wissen, dass Erlebtes und das neue Seelenbild Zeit brauchen um sich in ihrem Leben zu manifestieren. Ich begleite sie gern bei der Integration des Neuen im Alltag.
Systemische Therapie
Anschrift Heilpraktiker Stefan Penzkofer Kumpfmühler Straße 62 93051 Regensburg 0941/5999717 kontakt@info-heilpraktiker.de
Öffnungszeiten Termine nach Vereinbarung Abendtermine möglich.
Startseite Therapie Praxis Über mich Tipp Kontakt Naturheilpraxis Stefan Penzkofer
Systemische Aufstellungen Jeder Mensch war Kind, hat eine Herkunft und ist eingebunden in Beziehungen. Oft entstehen krankmachende Verstrickungen aus unterschiedlichsten Gründen zwischen den Mitgliedern einer Familie. Das Sichtbarmachen und Anerkennen dieser Verstrickungen ermöglicht die Lösung daraus. Bringen sie Ordnung in ihr System und damit in ihr Leben. Jeder braucht seinen Platz im System! Ob in der Familie oder am Arbeitsplatz, in seinem Ort oder Land. Wer am falschen Platz steht, für den wird es schwer zu stehen. Wir alle wünschen uns eine glückliche Familie, liebevolle Eltern, harmonische Beziehungen zu unseren Kindern oder Freunden, Erfolg, Reichtum, inneren Frieden, Gelassenheit und Glücksgefühle, usw. Stattdessen gibt es Hass, Streit, Distanz, Sprachlosigkeit, Ablehnung, Wut, Zorn und reichlich Blockaden, Ängste oder Disharmonie. Negative Gefühle blockieren unsere Leben und halten uns von Wünschen und Vision ab. Bei einer Aufstellung wird das innere (Seelen-) Bild aufgestellt. Blockaden werden sichtbar und werden gelöst. Unbewusstes wird Bewusst. Versöhnung und Ausgleich kann geschehen. Energien und Kraft können wieder fließen. Anschluss an die Kraft der Ahnen. Sein wahres Selbst leben. Alte Muster loslassen. Systemische Aufstellungen sind ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit. Ich wurde zur systemischen Therapie geführt nachdem ich erkannt habe, dass gute Naturheilverfahren allein nicht ausreichen, um bestimmte Krankheiten oder Probleme zu lösen, die systemische Ursachen haben. Hilfe bei: Konflikte mit Kindern, Eltern oder Geschwistern. Beziehungsprobleme, auch mit dem Expartner. ungewollte Partnerlosigkeit. Süchten aller Art, wie z.B. Essstörungen, Alkoholproblemen, Rauchen. Wenn Leichtigkeit und Lebensfreude fehlen. Wenn Sie sich selbst nicht wahrnehmen und nach Ihren Wurzeln suchen. Um die Botschaft ihrer Krankheit zu verstehen. Wenn Sie ein Leben lang auf der Suche sind. Bei ungewollter Kinderlosigkeit. Geldproblemen, beruflicher Orientierung. Der Suche nach dem Lebensweg. Depressionen oder wenn Ängste und Zwänge ihr Leben diktieren. Integrieren von Persönlichkeitsanteilen, wie z.B. innerem Kind, Weiblichkeit, innerem Mann, Vertrauen, Lebensfreude. Es gibt kaum ein Thema, das nicht aufgestellt werden kann! Es ist empfehlenswert sich vor der Aufstellung mit dem eigenen Familienstammbaum zu beschäftigen, evtl. bei Großeltern/Eltern nachzufragen, was diese noch von ihren Vätern und Müttern wissen. Gab es beispielsweise harte Schicksale im Krieg, Flüchtlinge, Vertriebene, Enteignete? Gab es getötete Ehemänner, Geschwister, Kinder? Fehlgeburten? Abtreibungen? Ungerecht verteiltes Erbe? War jemand ausgestoßen, ging ins Kloster, war homosexuell oder hatte eine Geisteskrankheit? Diese Informationen können hilfreich bei der Aufstellungsarbeit sein. Es ist wichtig zu wissen, dass Erlebtes und das neue Seelenbild Zeit brauchen um sich in ihrem Leben zu manifestieren. Ich begleite sie gern bei der Integration des Neuen im Alltag.
Systemische Therapie
Anschrift Heilpraktiker Stefan Penzkofer Kumpfmühler Straße 62 93051 Regensburg 0941/5999717 kontakt@info-heilpraktiker.de